Sarah Müller

Ausstellung: SEE ACOUSTICS

Eine Weiterentwicklung des international erfolgreichen Design Projekts "Akustik sehen - Rhapsodie in Blue" von Sarah Müller.

In ihrer Serie "SEE ACOUSTICS" visualisiert sie weitere Musikstücke und zeigt diese in Ihrer Ausstellung. Grundlage der Grafiken bilden Notenlinien, welche über eine Programmierung ausgelesen, und von Sarah gestalterisch weiterentwickelt werden. Dem Betrachter wird so Musik aus einem anderen Blickwinkel und in visuell neuer Form präsentiert. Sarah Müller ist freie Designerin & Art Directorin und arbeitet für Agenturen und Verlage aus dem Bereich Kunst, Kultur, Mode und Werbung. Die Designerin bietet ihre Werke im Rahmen ihrer Ausstellung, welche bis zum 12. April zu sehen sein wird, zum Verkauf an. Der Erlös geht an ein Sozialprojekt, welches an der Vernissage bekanntgegeben wird. Musikalische Gestaltung durch die Bruno-Frey-Musikschule.

Sarah Müller
19:00 Uhr, Bruno-Frey-Musikschule

Eintritt frei