Jakob Bräckle (1897-1987)

Kunstausstellung: Unter freiem Himmel

Der Künstler zählt zu den wichtigsten Malern Oberschwabens im 20. Jahrhundert. Er hat mehrere stilistische Neuerungen aufgegriffen und den Blick auf die Region geprägt.

Wie keiner vor ihm hat er das Motiv des Landwirtschaft und des Dorfes bearbeitet. Sein Oeuvre umfasst fast 4.000 Werke. in den 1920er Jahren erfasst er sein Dorf Winterreute und die dortigen Felder mit viel Details, seit den 1950er Jahren entwirft er ein abstrahiertes Bild von ihnen. Was so einfach und selbstverständlich aussieht, das ist das Ergebnis eines langen Ringens.
Die Ausstellung präsentiert mehr als 100 Werke aus allen Schaffensphasen und wird bis zum 22. April 2019 zu sehen sein.

Jakob Bräckle (1897-1987)
19:30 Uhr, Museum Biberach

Eintritt frei