Freitag, 17. Oktober 2008
20:00 Uhr | Komödienhaus

Knusper!

Die 3 Glorreichen sieben

Die drei Kabarett-Outlaws rüsten sich einmal mehr, der verstaubten telegenen Massenberieselung den Hahn abzudrehen. Der Titel "Die drei Glorreichen sieben" ist Programm, denn alles was in der deutschen Medienlandschaft grobfahrlässig auffällt wird hier ausgesiebt und auf die einzigartige Weise von KNUSPER! bearbeitet. Ihr Stil und die Leichtigkeit, mit der Kostüm- sowie Themenwechsel stattfinden, verschmelzen zu einem mitreißenden Gesamtkunstwerk. KNUSPER! visualisiert, worüber andere nur mit Worten spotten und unterscheidet sich so von der Generation Comedy.

"Wenn wir auf die Bühne gehen, wird das diesmal kein Plauderstündchen mit Zufalls-Lachern." meinen die drei Stars. Als "Action-Kabarett" oder "Hochleistungs-Unterhaltung" könnte KNUSPER!s neues Programm in die Geschichte der Unterhaltung eingehen.
Längst haben sie Preise von Hannover bis München eingeheimst. Fernsehauftritte gehören zum Tourneeprogramm ebenso wie Einladungen zu den großen Festen der Polit- und Medienprominenz, welche für einen Augenblick gezwungen ist, die Haltung zu verlieren.
"Die drei Glorreichen sieben" ist spannungsgeladener Western, handkantenscharfer Eastern, tiefsinnig melancholischer Northern und frischfetziger Southern zugleich. Auch diesmal wird wieder in Zeitlupe und Zeitraffer der Selbsterfahrungs-Overkill unserer Gesellschaft pointiert in einen Ausdruckstanz gezwungen, der die gesammelte Beobachtungsgabe der Gruppe zur Schau stellt. Treffend, intelligent, sprach- und körperbewusst.

Knusper!
20:00 Uhr, Komödienhaus