Samstag, 13. November 2010
20:00 Uhr | Komödienhaus

Volksdampf

Birn out!
25 Jahre Musikkabarett Volksdampf

Volksdampf ist mit Abstand das dienstältestes Kabarettensemble in der Region Oberschwaben, ein Phänomen in der Kleinkunstszene und seit Jahrzehnten Garant für volle Kleinkunstsäle, weit über die Region hinaus.

Lisa Greiner, Suso Engelhardt und Reiner Muffler demonstrieren in ihrer rasanten Nummernrevue, wie vielfältig die Erscheinungsformen der menschlichen Einfalt sein können. Alle drei sind (laut eigener Aussage) schauspielerische und musikalische Multidilettanten. Eine große Stärke der Gruppe liegt in ihren musikalischen Fähigkeiten.

Nach den erfolgreichen Produktionen Unter Geiern“ und Sink positiv“ legt Volksdampf nun sein vierzehntes Programm auf: Birn out“. - Erschöpft? - Ausgebrannt? - Gehen bei Volksdampf gar langsam die Lichter aus? Keineswegs. Das Trio zeigt auch nach 25 Jahren Jahren keine Ermüdungserscheinungen und präsentiert sich in kabarettistischer Topform, qietschfidel, selbstironisch und provokant, mit purer Freude an schrägem, subversivem Humor, der Hirn und Zwerchfell gleichermaßen fordert.

Genauso originell wie vielfältig ist das eingesetzte Instrumentarium. Neben Geige, Akkordeon, Gitarren usw. ist das Markenzeichen diesbezüglich seit langem eine von Suso differenziert aufgemotzte 70 Liter-Mülltonne, die sowohl als Bass, als Schlagzeug, sowie zur Erzeugung sonstiger überraschender Geräusche aller Art dient.

Im Jubiläumsprogramm denken die drei Kabarettisten über die vielfältigen Erscheinungsformen der menschlichen Einfalt nach. Ist ein Leben ohne Hirn möglich? - No brain - no pain als modernes Erfolgsrezept?

Volksdampf
20:00 Uhr, Komödienhaus