Freitag, 21. Oktober 2011
20:00 Uhr | Gigelberghalle

Simone Solga

Bei Merkels unterm Sofa

Simone Solga hat einen neuen Job. Als Kanzlersouffleuse unersetzlich, ist sie nun - in Ermangelung ernsthafter Alternativen- das „Mädchen für alles“ im Kanzleramt.

Sie hält Merkel den Schirm übers Dekollete´, flüstert ihr Kosenamen für den Gatten ins Ohr , sorgt dafür, dass sie bei der Koalitionsrunde eine gute Figur macht und schiebt sie genau so sicher über internationales Parkett wie über deutsches Laminat. Doch wo viel Merkel ist, ist auch viel Schatten.

Simone Solga hat besten Einblick in die Vorgänge der und sieht, was im Kanzleramt unter den Teppich gekehrt wird und bei Merkels unterm Sofa liegt.

Kanzler und Intimus, oder besser Intima. Solche Beziehungen wachsen wie hartes Holz. Jahresring für Jahresring. Und sollte der Baum gefällt werden, Simone Solga wird nicht arbeitslos. Es wird sicher einen neuen Kanzler geben, der ihre Hilfe braucht.(Man munkelt, es sollen sich schon mehrere Kandidaten bei ihr beworben haben!)

Witzig, politisch, aktuell und frech zeigt Solga ihr neues ,mittlerweile viertes Kabarett-Programm.

Simone Solga
20:00 Uhr, Gigelberghalle