Freitag, 18. Oktober 2013
20:00 Uhr | Abdera

Patrizia Moresco

WAHN.SINN !!!
Zu alt für Limbo zu jung zum Sterben!

Patrizia Moresco bekannt aus vielen deutschen Film- und Fernsehproduktionen und ihren Bühnenfans sicher noch als Frontfrau der Comedygruppe „Shy Guys“ in bester Erinnerung, mit der sie 18 Jahre lang durch ganz Europa, Amerika und Kanada tourte. Jetzt ist sie auf Tournee mit ihrem neuen Soloprogramm. Zur „Zwangsentschleunigung“ ver-dammt, steckt die Moresco in einem unendlich langen Stau. Da entladen sich Emotionen. Von wegen im Alter wird man gelassener.

Drastisch, provokant und hintersinnig verpackt sie ihre wahnwitzigen Geschichten, erzählt über verlorene Lebenszeit, Heimat, Lügen, Sex, meditatives Gärtnern, Sportmasos und den sinnentleerten Gigantismus, der uns durch die Shop-ping-Center und Ü 30 Partys unseres Planeten treibt. Zwischen stop and go wird ihr bewusst, wie sehr sich ihr Leben seit dem mppffffzigsten Geburtstag verändert hat. Zu alt für Limbo zu jung zum Sterben! Patrizia Moresco spricht mit Stimme und Körper und wechselt in atemberaubendem Tempo Dialekte, Sprachen und Rollen, zieht alle Register ihres Könnens: Slapstick, Schauspiel, Stand-Up und Gesang. Sie kennt keine Grenzen, bleibt aber immer charmant. Kurzum ein rasanter Abend!

Patrizia Moresco
20:00 Uhr, Abdera