Klassik in Biberach

Die Streichersolisten der Bayerischen Staatsoper

„Klassik in Biberach“ präsentiert ein ganz besonderes Kulturhighlight.
Die Streichersolisten der Bayerischen Staatsoper interpretieren zwei der großartigsten Werke der romantischen Kammermusik: das Streichquintett Es-Dur op.97 von Antonín Dvorák sowie das Streichquintett G-Dur op.111 von Johannes Brahms. Erleben Sie die junge kanadische Spitzengeigerin Meghan Nenniger, den Biberacher Immanuel Drißner, den Solobratscher des Bayerischen Staatsorchesters Dietrich Cramer mit seinem Kollegen David Ott sowie den Ersten Solocellisten Emanuel Graf.

Klassik in Biberach
20:00 Uhr, Stadthalle Biberach

Bestuhlung
Stuhlreihen nummeriert

Eintritt
19,50 bis 25 €
Ermäßigt
15 bis 19 €