Theater macht Schule - Schule macht Theater

Theaterpädagogische Angebote für Schulklassen
Uns ist es wichtig individuelle Bedürfnisse einzelner Klassen zu berücksichtigen. Gerne klären wir diese vorab in einem Gespräch mit der Lehrkraft. Die vorgeschlagenen Module sind frei kombinierbar und müssen nicht zwingend aufeinander aufbauen.

Das Theater-ABC
Schulbesuch und spielerisches Erarbeiten des sogenannten
„Theater-Knigge“.

Das Theaterstück
- Erarbeiten eines Erwartungskataloges.
- Stückbezogene, inhaltliche Vorbereitung auf den Theaterbesuch.

Die Theaterbühne: Blick hinter die Kulissen der Stadthalle
- Kennenlernen des Bühnenraumes.
- Erlebnis Backstage: Einblicke in den technischen Bühnenbereich.

Der Theaterbesuch
- Die Theaterpädagogin begleitet die Klasse beim Treffen mit einem oder mehreren Akteuren des Theaterstückes, nach Möglichkeit Begehung des Bühnenbildes.

Die Theaterkritik: Reflexion
- Spielerisches Erarbeiten der Kernaussage des Theaterstückes.
- Wie war‘s? Besprechen des in Modul 2 angefertigten Erwartungskataloges.
- Überreichung des „Theater-Diploms“.