Kulturkalender

zurück zur Übersicht
Veranstaltung drucken

Freitag, 7. Dezember 2018
20:00 Uhr | Stadthalle Biberach

Benefizkonzert mit Eva Lind, Hubert Schmid und Saxophonist Stefan Tiefenbacher mit seinem Trio

sowie mit der Russischen Kammerphilharmonie St. Petersburg Dieses Galakonzert, zugunsten der ZNS – Hannelore Kohl Stiftung, präsentiert neben den schönsten Arien aus den Opern von Mozart, Bizet, Puccini und anderen auch Klassiker aus der „West-Side-Story“, „My Fair Lady“ oder dem „Zauberer von OZ“. Gemeinsam mit der Russischen Kammerphilharmonie St. Petersburg verzaubern die Solisten Eva Lind (Sopran) und Hubert Schmid (Tenor) ihr Publikum mit hinreißend interpretierten Opernarien, Musicalhits und Weihnachtsliedern. Die österreichische Starsopranistin Eva Lind und der bayerische Saxophonist Stefan Tiefenbacher sind Botschafter für Musiktherapieprojekte der ZNS – Hannelore Kohl Stiftung.
Die Stiftung mit Sitz in Bonn wurde 1983 von Hannelore Kohl ins Leben gerufen. Sie unterhält einen Beratungs- und Informationsdienst für Schädelhirnverletzte und deren Angehörige, unterstützt bei der Suche nach geeigneten Rehabilitationseinrichtungen und fördert die wissenschaftliche Forschung auf dem Gebiet der Neurologischen Rehabilitation. Bis heute konnten über 31 Millionen Euro aus Spenden für über 675 Projekte an Kliniken, Institutionen und Rehabilitationseinrichtungen in Deutschlandweitergegeben werden.

Im Preis jeder Eintrittskarte sind 5 € Spende für die ZNS – Hannelore Kohl Stiftung enthalten.
Eintritt 30,00 bis 40,00 €
Ermäßigt 24,00 bis 31,00 €

Veranstalterservice

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich neu, um Ihre Veranstaltungen im Kulturkalender einzutragen.




Registrierung


Kartenservice

Kartenservice
im Rathaus Biberach

Marktplatz 7/1
88400 Biberach an der Riß
kartenservice@biberach-riss.de

Öffnungszeiten
Mo 9-18 Uhr
Di 9-12:30, 14-17 Uhr
Mi 9-18 Uhr
Do 9-12:30, 14-17 Uhr
Fr 9-12:30, 14-17 Uhr
Sa 9-12:30 Uhr


Kartentelefon
Schwäbisch Media
0751 / 29 555 777