Kulturkalender

zurück zur Übersicht
Veranstaltung drucken

Samstag, 14. März 2020
20:00 Uhr - 22:30 Uhr | Gigelberghalle

Wortkonzert No22 Spezial Dialekt Slam - Schwaben vs. Bayern

Der Poetry Slam in Biberach Ein ganz außergewöhnliches Live-Literatur-Format erwartet das Publikum am 14. März in der Gigelberghalle. Denn zum ersten Mal veranstaltet das KultuReservoir in Kooperation mit der Stadt Biberach/ Kulturamt Biberach einen Dialekt Poetry Slam – Schwaben versus Bayern.
Mundart kommt wieder an, sogar auf der großen Bühne und deshalb haben Tobias Meinhold (KultuReservoir) und Tobias Heyel (Großraumdichten) acht der besten Poetinnen und Poeten aus Schwaben und Bayern eingeladen, die am Abend mit ihren Texten und eben in ihrem Dialekt um die Gunst des Publikums wetteifern. In diesem Fall gilt: Wer es nicht versteht, muss es fühlen, was aber nicht weiter schlimm ist, denn die Texte werden mit vollem Stimm- und Körpereinsatz vorgetragen.
Für die Schwaben gehen an den Start: Andreas Rebholz, Tobias Hoffmann, Sylvie Le Bonheur und Marvin Suckut. Und ihre Gegner aus Bayern sind keine Geringeren als Theresa Reichl, Elena Hammerschmid, Meike Harms und t.b.d.
Als obligatorisches Feature tritt das Mundartkabarett-Duo „Josef und Franz auf“. Die beiden „schwäbischen Bauern“ aus Biberach sind ein wahrer Geheimtipp!

Durch den Abend führen wie gewohnt Tobias Meinhold und Tobias Heyel.

Tickets sind ab Dezember online über RESERVIX, dem Ticketservice Biberach im Rathaus und dem Kartenservice der Schwäbischen Zeitung am Marktplatz erhältlich.

Line-up kurz und knackig:
Für die Schwaben:
Andreas Rebholz,
Tobias Hoffmann,
Sylvie Le Bonheur
Marvin Suckut.

Für die Bayern:
Theresa Reichl
Elena Hammerschmid
Meike Harms
t.b.d.


Links
www.kultureservoir.com

Veranstalterservice

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich neu, um Ihre Veranstaltungen im Kulturkalender einzutragen.




Registrierung


Kartenservice

Kartenservice
im Rathaus Biberach

Marktplatz 7/1
88400 Biberach an der Riß
kartenservice@biberach-riss.de

Öffnungszeiten
Mo, Di, Do, Fr
8:30-12:30, 14-17 Uhr
Mi 8:30-18 Uhr
Sa 8:30-12:30 Uhr


Kartentelefon
Schwäbisch Media
0751 / 29 555 777