Zum Inhalt springen

Helden der Meere – Vom Wissen ins Handeln

Freitag, 15. Mär 2024 19:00 Uhr - 20:30 Uhr Museum Biberach

Die Vortrag in Museumsfoyer
Ozeane bilden einen wichtigen Teil unserer Lebensgrundlage. Begegnungen mit Meeresbewohnern, die endlose Weite und die unbändige Kraft schenken uns unvergessliche Momente. Doch gleichzeitig stehen die Meere aufgrund von Vermüllung, Artensterben und Klimawandel stark unter Druck. Das einzigartige Ökosystem ist gefährdet. Christian Weigand zeigt in seinem Vortrag, wie jeder Einzelne mit seinen Handlungen dazu beiträgt, die Zukunft des Planeten positiv zu gestalten


Im Rahmen einer Forschungsarbeit befasste sich der begeisterte Surfer sowie Umwelt- und Ressourcenökonom mit der nachhaltigen Entwicklung der Ozeane. Das Ergebnis: Obwohl größtenteils ein Bewusstsein für die bedrohliche Situation der Weltmeere vorhanden ist, wird der Umgang mit ihnen immer weniger nachhaltig.


Infolgedessen gründete er den Verein „Blue Awareness“ um seine Mitmenschen zu „Helden der Meere“ zu machen. Immer wieder reist der Geschichtenerzähler an die Küsten, um mit eigenen Augen zu erleben, wie es um die Meere steht. Mit mitreißenden Geschichten kommt er zurück nach Deutschland und erzeugt in seinen Vorträgen eine Menge Emotionen. Emotionen, die den Zuhörern dabei helfen, ihre eigenen Heldenreisen zu starten.


Seit 2019 ist Chris selbstständiger Speaker. In über 300 Vorträgen konnte er tausende Menschen begeistern. Sein Podcast "Helden der Meere" gehört auf Spotify zu den TOP 1% der meistgeteilten Podcasts weltweit. Als Autor veröffentlichte er das Buch "Ein Leben für die Ozeane". Neben seiner Arbeit als Speaker unterstützt er als Vortrags-Coach Umweltaktivisten & Ideal