Samstag, 16. Mai 2020
20:00 Uhr | Stadtbierhalle

Magic Acoustic Guitars

KLANGZAUBER AUF HÖCHSTEM NIVEAU

Seit elf Jahren zelebrieren die beiden Künstler als Gitarrenduo pure Spielfreude. Roland Palatzky und Matthias Waße versprühen Harmonie zwischen Flamenco-Rhythmik mit druckvollem Barré-Akkordfundament und Multitechnik-Soli. Es wird geklopft, geschabt und gekratzt oder mit dem Violinbogen und Bottleneck gespielt. Von temporeich bis besinnlich werden alle musikalischen Register gezogen.
Die einfallsreiche Programmgestaltung erstreckt sich von zahlreichen Eigenkompositionen über klassische Stücke wie Mozarts „Rondo a la Turca“, Jazzstandards wie „Sweet Georgia Brown“ und Django Reinhardts „Djangos Tiger“ bis hin zu Klassikern wie „Hotel California“, „Sultans of Swing“ oder „Tears in Heaven“.

Magic Acoustic Guitars
20:00 Uhr, Stadtbierhalle

Bestuhlung
Stuhlreihen nicht nummeriert

Eintritt
19,50 €
Ermäßigt
15 bis €