Willkommen in der neuen Wahlabo-Saison

Willkommen in Biberachs Veranstaltungshallen

Beginn Abonnementverkauf 2018/19
Am Fr 8. Juni startet der Vorverkauf für Abonnenten mit der Aboeinschreibung. Der freie Verkauf der einzelnen Veranstaltungen beginnt am Montag 11. Juni.


Blättern Sie hier durch das BC LIVE - Veranstaltungsprogramm für die Saison 2018/2019.

 

Drums & Percussion, Große Oper, Kabarett und Kleinkunst

Es ist vollbracht! Sie halten das Programm für die 14. Saison unseres Wahlabonnements in Ihren Händen. Aus der Vielzahl von Veranstaltungsangeboten habe ich ein möglichst interessantes und vielfältiges Programm für Sie zusammengestellt.
In die Spielzeit starten wir am 22. September mit dem Musical
Alice der Jugendkunstschule Biberach nach Lewis Carolls „Alice
im Wunderland“. Am 12. Oktober beginnt dann der Kabarettherbst mit bekannten Größen wie Willy Astor, Alfons, Django Asül oder Wolfgang Krebs. Mit Ennio Marchetto ist zum Auftakt ein Künstler zu Gast, der mit seinen selbst „gebauten“ Kostümen, die allesamt rein aus Papier hergestellt sind, ein echter Hingucker ist. Aber auch weniger bekannte Künstler wie Irmgard Knef, Erik Lehmann oder das Musikkabarettduo Carrington Brown zeigen was sie draufhaben.

Am 13. Oktober wagen wir mit dem Drums & Percussion Festival – The World of Drums ein neues Veranstaltungsformat. Mit diesem Festival wird Trommelkünstlern aus Biberach und darüber hinaus eine Plattform gegeben – feiern Sie mit! Im Rahmen der Englischen Wochen eine Vielzahl von Veranstaltungen in Biberach angeboten. Einige davon sind Teil des Abonnements, z. B. der Shakespeare-Klassiker „Romeo & Juliet“ in englischer Sprache oder die Royals des britischen A Cappella, „The London Quartet“. Am 23. Februar ist der aus Schemmerhofen stammende Regisseur und Dirigent Christoph
Hagel mit einem 85-köpfigen Ensemble (!) und seiner neuen Musik- und Tanztheaterproduktion „Dancin‘ Carmina“ in der Stadthalle zu Gast. Damit begeisterte er bereits bei der Bundesgartenschau in Berlin und im Prinzregententheater in München das Publikum. Kurz darauf, am 8. März, ist Richard Wagners Oper „Das Rheingold“ erstmals in Biberach zu
sehen. Damit startet das Theater Pforzheim den Versuch, nach und nach den gesamten Ring auf Gastspielreise zu schicken. Ein gewagtes Unterfangen. Und wir sind dabei!

Ich wünsche Ihnen viel Freude bei der Auswahl ihres Abonnements und hoffe, dass ich Ihren Geschmack treffen konnte. Und für alle, die sich auf kein Wahlabo festlegen möchten: Der freie Verkauf für die einzelnen Veranstaltungen startet am Montag, 11. Juni 2018.

Ich freue mich auf Sie!

Ihr Klaus Buchmann