Kulturkalender

zurück zur Übersicht
Veranstaltung drucken

Freitag, 20. September 2019
18:30 Uhr - 22:00 Uhr | Komödienhaus

Vers und Prosa in Wielands Shakespeare-Übersetzung

Vortrag von Prof. Dr. Dieter Martin, Univ. Freiburg Unter dem Titel: "Verse sind der Poesie wesentlich". Wielands Dichten und Übersetzen in gebundener und ungebundener Sprache, hält Prof. Dr. Dieter Martin, Univ. Freiburg, den Festvortrag am Freitag, dem 20.09.2019, im Biberacher Komödienhaus.
Der Vortrag wird sich mit der Bedeutung des Verses für Wielands dichterische Sprache beschäftigen. Was heißt es, wenn Wieland sagt: "Verse sind der Poesie wesentlich", und welche Rolle spielt der Vers speziell in seiner Shakespeare-Übersetzung? Am Beispiel von Wielands metrischer Übersetzung von Shakespeares "A Midsummer Night's Dream" wird gezeigt, wie Wieland die vielfältige Mischung von Vers, Reim und Prosa aus dem englischen Original überträgt.

Inspiriert von Wieland-Wörtern werden anschließend die FunkyKids eine Tanz- und Die Improfessionellen eine Theater-performance präsentieren. Wieland schuf für seine Shakespeare Übersetzung eigene Wortschöpfungen, die bis dahin nicht in der deutschen Sprache gebräuchlich waren, wie z.B. Schafgesicht, Liebesschauer, Liebeswut, Schulterklopfer, scharfzüngig.
Eine Veranstaltung der Wieland-Gesellschaft e.V. im Rahmen der Biberacher Wieland-Tage 2019.

Eintritt frei

Eine Spende willkommen.

Links
www.wieland-gesellschaft.de

Veranstalterservice

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich neu, um Ihre Veranstaltungen im Kulturkalender einzutragen.




Registrierung


Kartenservice

Kartenservice
im Rathaus Biberach

Marktplatz 7/1
88400 Biberach an der Riß
kartenservice@biberach-riss.de

Öffnungszeiten
Mo, Di, Do, Fr
8:30-12:30, 14-17 Uhr
Mi 8:30-18 Uhr
Sa 8:30-12:30 Uhr


Kartentelefon
Schwäbisch Media
0751 / 29 555 777