Kulturkalender

zurück zur Übersicht
Veranstaltung drucken

Dienstag, 16. April 2019
19:30 Uhr - 22:00 Uhr | Traumpalast

Dokumentarfilm “Gestorben wird Morgen”

mit anschließender Gesprächsrunde zum Thema: "Wie wollen wir alt werden?" "Unglaublich optimistisch und hoffnungsvoll" CINETIC //

'Wir kommen nach Sun City um zu sterben und bis dahin haben wir Spaß!' (Jim, 83 Jahre)
GESTORBEN wird MORGEN erzählt freimütig über den Prozess des Altwerdens. Wir besuchen die Bewohner einer Stadt in Arizona, die extra für die Generation 55+ errichtet wurde. Was die Menschen eint, ist ihre „Attitude!“ - eine sehr inspirierende Haltung dem Leben gegenüber. Hier stehen alle vor der gleichen Herausforderung: Wie umgehen mit dem Tod, der schon an der Ecke steht und winkt? //

Bundesstart in den Kinos: 28.03.2019, auch in Biberach! //

Darüber hinaus auf Kinotour in Biberach: 16.04.2019, 19:30 Uhr, Traumpalast //
Die preisgekrönte Regisseurin Susan Gluth ist anwesend und wird in einer Gesprächsrunde mit lokalen Expert*innen die Fragen des Publikums zum Thema "Selbstbestimmtes Altern" diskutieren. //

www.gestorben-wird-morgen.de //
74 Minuten / FSK: 6

Links
www.gestorben-wird-morgen.de
Youtube

Veranstalterservice

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich neu, um Ihre Veranstaltungen im Kulturkalender einzutragen.




Registrierung


Kartenservice

Kartenservice
im Rathaus Biberach

Marktplatz 7/1
88400 Biberach an der Riß
kartenservice@biberach-riss.de

Öffnungszeiten
Mo, Di, Do, Fr
8:30-12:30, 14-17 Uhr
Mi 8:30-18 Uhr
Sa 8:30-12:30 Uhr


Kartentelefon
Schwäbisch Media
0751 / 29 555 777