Zum Inhalt springen

Theater Ohne Namen - Ikarus vom Lautertal - WIRD VERSCHOBEN

Freitag, 28. Jan 2022 19:30 Uhr - 22:00 Uhr Gigelberghalle

Kannst du einmal fliegen!



Gustav Mesmer (1903 – 1992) wird heute als genialer Tüftler und Künstler gefeiert und liebevoll der „Ikarus vom Lautertal“ genannt.



Er verbachte 6 Jahre als Mönch im Kloster und war 35 Jahre in der Psychiatrie untergebracht. Hinter den dortigen Mauern träumte er vom Fliegen „wie die Vögel“. Erst mit 63 Jahren im Altenheim im Lautertal „durft i mei eigenständiges Leben führen“. Hier erschuf er zahlreiche Flugapparate und seine Flugfahrräder wurden in der Weltausstellung in Sevilla 1992 unter dem Thema „Der Traum vom Fliegen“ gezeigt.



Erleben Sie im Theater das außergewöhnliche Leben des schwäbischen Ikarus und seinen Flugversuch mit einem fliegenden Fahrrad.



Eine Eigenproduktion des Theaters Ohne Namen mit Live-Musik.