Zum Inhalt springen

Draußen vor der Tür von Wolfgang Borchert

Freitag, 06. Okt 2023 19:30 Uhr - 22:00 Uhr Stadtbierhalle

Draußen vor der Tür ist ein fast vergessenes Drama, eines fast vergessenen Autors. Erst im vergangenen Jahr hat das Stück seinen Weg zurück auf die deutschen Bühnen gefunden. Im Rahmen der Biberacher Heimattage hat sich der Dramatische Verein des Stückes angenommen. Wolfgang Borcherts Drama handelt von der existenziellen Not des jungen Kriegsheimkehrers Beckmann Aufgewachsen im nationalsozialistischen Deutschland und nach Jahren an der Front, hat der fünfundzwanzigjährige Protagonist nichts, an das er nach dem Krieg in seiner Heimatstadt Hamburg anknüpfen könnte. Mit der Produktion von „Draußen vor der Tür“ für die Heimattage beleuchtet der Dramatische Verein die Situation von Menschen, die keine Heimat (mehr) haben. Passend zu diesem Thema wurde als Aufführungsort die nahezu im Urzustand erhaltene Stadtbierhalle ausgesucht.