Zum Inhalt springen

Geöffnet – verschlossen: Tür und Tor in der bildenden Kunst

Freitag, 10. Nov 2023 13:00 Uhr - 17:00 Uhr Galerie der Stiftung S BC - pro arte

Die Gruppenausstellung widmet sich dem Archetyp der Tür: Türen erfüllen nicht nur als Ein- und Ausgang menschlicher Behausungen eine Schlüsselfunktion. Sie öffnen oder versperren Räume der Sicherheit, der Intimität, der Erkenntnis oder gar Weisheit. Das Durchschreiten von Türen eröffnet geistige Entwicklung, ermög-licht neue Chancen und Horizonte. Die „Tür an sich“ hat bis heute starke Symbolkraft in der Kunst. Mit Werken von Moritz Baumgartl, Stefan Bircheneder, Julius Kaesdorf, Gerd Kanz, Michael Lesehr, Hermann Weber u.a.